Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Motivation

Als Marketingmanager betreut Ute Adelmann Projekte rund um den Globus - sowohl für führende Unternehmen aus der Industrie als auch als selbstständiger Berater. Dabei ist es immer wichtig Aktivitäten für das Unternehmen authentisch zu konzipieren. Das kann einfach und kostengünstig sein - mit der passenden Idee im Fokus oder auch pompös mit großer Aussenwirkung. Mit jedem Budget kann ein gestecktes Ziel erreicht und eine nachhaltige Wirkung erzeugt werden.

Schon immer ist Neugierde ihre Motivation: "Lust auf Neues hat mich in die entlegenen Winkel der Erde gezogen oder in die spannenden Metropolen der Welt. Gleichzeitig genieße ich die Tradition in der Heimat und meine Familie, die mich erdet. Ich bin fasziniert von den unterschiedlichen Werten der Kulturen überall auf der Welt sowie das Zusammenspiel der Generationen und der Gesellschaft. Wenn man genau beobachtet, mittendrin ist und die Gelegenheit hat zu interagieren, lernt man die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Eigenarten von Menschen kennen. Quer über alle Kulturen und Charaktere. Und alle reagieren auf unterschiedliche Weise auf Kommunikation und Marketing. Alle wollen individuell angesprochen werden."

Was ist ihr noch wichtig? "Eine große Motivation ist für mich die Herstellung von Balance. Sie drückt sich in Harmonie und Ordnung aus. Bei den Asiaten ist diese Ausgewogenheit das ‚Yin und Yang‘.  Alles hat seine Licht- und Schattenseiten. Zuerst erstelle ich eine Struktur und ein einheitliches Bild. Das ist manchmal lästig und zeitraubend und wirkt langweilig, aber für ein zielgerichtetes Projektmanagement ist strukturiertes Arbeiten unerlässlich."